+49 5353 91931-0 info@mehlerdefence.de

Infrastrukturschutz

Die veränderte globale Sicherheitslage durch Terrorismus und Kriminalität erfordert eine auf den Anwendungsfall abgestimmte Schutzstrategie.

Für kritische Infrastrukturen bieten wir Ihnen ein auf asymmetrischen Szenarien basiertes Produktportfolio gegen Druckwellen, Splitter und Beschuss. Ergänzt wird das Portfolio durch technische Beratungen sowie Systemverwundbarkeitsanalysen und die Bewertung technischer Schutz- und Terrorabwehrmaßnahmen.

Anwendungsspektren für diesen Bereich sind unter anderem:

  • Schutz kritischer Einrichtungen der Energiewirtschaft und strategisch bedeutsamer Objekte im Bereich Arbeiten, Fördern und Lagern
  • Schutz von öffentlichen Gebäuden wie Botschaften, Bahnhöfen und Flughäfen
  • Integration des Schutzes in die Innenarchitektur